Musik der Ringe: Die irische Sage des ‘Claddagh-Ring’

veranstaltungen
kath. Kirche Burgdorf
Friedeggstrasse 12
Burgdorf
Trio Sorelle
http://www.triosorelle.ch
Mit «Musik der Ringe» setzt das Trio Sorelle auf seiner siebten Tournee die Legende des Claddagh-Ringes musikalisch in Szene. Die auf einer wahren Begebenheit beruhende Legende erzählt die Geschichte von Richard Joyce. Von Piraten verschleppt und als Sklave an einen Goldschmied verkauft, hat er aus Sehnsucht nach seiner Verlobten den Ring der Liebe erschaffen. Die Geschichte, durchwoben mit musikalischen Klängen, erzählt durch eine Sprecherin, untermalt mit Licht und Symbolen, entfaltet sich eindrücklich in einem Kunstwerk. Das Publikum kann tief in eine Geschichte der Entführungen, romantischer Liebe, der Sklaverei und des politischen Tauziehens im 17. Jahrhundert eintauchen, mitfiebern und sich verzaubern lassen. Gespielt werden bekannte Werke von Leopold Mozart und Isaac Albéniz sowie Stücke aus der Volksmusik. Die einzigartige Besetzung des Trios bedingt spezielle Arrangements aller aufgeführten Werke. Die Formation in Zusammenhang mit dem Repertoire ist einzigartig und weiss ihr Publikum vom Jodlerfreund bis zum Orchestermusikliebhaber zu begeistern.
Eintritt frei – Kollekte
25.01.2019 19:30
25.01.2019 20:30
Dokument Flyer Musik der Ringe
In Kalender eintragen

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".