Die Kunstsammlung neu entdecken - Ausstellung

veranstaltungen
Ausstellungen
Marktlaubenkeller
Kirchbühl 11
Burgdorf
Stadt Burgdorf
Ein Grossteil der Werke aus der Kunstsammlung der Stadt Burgdorf fristet ihr Dasein in einem Depot. Wie kann man diese zugänglich machen und was sagt sie jungen Menschen? Aus dieser Frage heraus ist ein Projekt mit der BMS gibb entstanden: Im Herbst 2018 haben sich die Lernenden einer gestalterischen Klasse der Berufsmaturitätsschule Bern mit der Kunstsammlung befasst. Sie wählten Kunstschaffende und/oder Objekte aus der Sammlung und realisierten dazu eine Projektarbeit.

Entstanden sind acht spannende Arbeiten:

- ein Quartett aus 32 Bildern der Kunstsammlung
- ein Magazin über Heinz Egger und sein seit 1989 fortgeführtes Tagebuchprojekt
- eine animierte Projektion zu einem Portrait aus dem 18. Jahrhundert
- ein Projekt zu Burgdorfer Stadtfotografien von Louis Bechstein
- ein Magazin über den Künstler Serge Nyfeler
- ein Portrait des Künstlerduos Lang/Baumann mit einem animierten Künstlergespräch
- ein Magazin über den Künstler Kaspar Toggenburger und seine Arbeitstechnik
- ein Magazin über Peter Gysi und seine Arbeitsweise.
13.02.2019 16:00
13.02.2019 19:00
In Kalender eintragen

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".