Offene Stellen

11.02.2019

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Siegelungen / Bestattungen Beschäftigungsgrad 80% oder 2 x 40% Jobsharing möglich

Die zentralen Aufgaben der Einwohner- und Sicherheitsdirektion sind der Bevölkerungsschutz, die Verkehrssicherheit und die Registerführung der Bürgerinnen und Bürger. Die AHV-Zweigstelle und der Bereich Siegelungen / Bestattungen sind ihr angegliedert.

Wir suchen eine / einen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Siegelungen / Bestattungen
Beschäftigungsgrad 80% oder 2 x 40% Jobsharing möglich

Aufgaben, die Sie motivieren
Sie erledigen sämtliche Aufgaben im Siegelungs- und Erbschaftsdienst gemäss den gesetzlichen Vorschriften. Dazu gehören die Siegelungsprotokollaufnahme, Testamentseröffnungen sowie das Ausstellen von erbrechtlichen Verfügungen. Dabei arbeiten Sie eng mit den beiden Trauerbegleiterinnen, sowie dem Regierungsstatthalteramt und Notariaten zusammen. Stellvertretend sind Sie für die gesamte Administration bei
Todesfällen zuständig. Dazu gehören das Entgegennehmen von Todesfallmeldungen am Schalter oder am Telefon sowie die Koordination der Termine für die Kremationen und Bestattungen.

Ihr Profil, das passt
Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung absolviert und einige Jahre Erfahrung, vorzugsweise auch im Bereich Siegelungen. Sie sind flexibel und arbeiten gerne selbstständig und im Team. Sie schätzen den Kundenkontakt. Der Umgang mit den Office-Produkten ist Ihnen vertraut. Sie sind mobil und können bei Ferienabwesenheit der Kollegin 100% arbeiten.

Ein Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen
Sie erhalten die Möglichkeit, in einem vielfältigen Aufgabenbereich mitzuwirken. Moderne Arbeitshilfsmittel und ein engagiertes Team in einer zukunftsorientierten Verwaltung unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Aufgaben. Wir fördern die berufliche Weiterbildung. Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Jahresarbeitszeitmodell.

Stellenantritt ab 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung

Kontakt
Ihre Fragen beantwortet Sandra Badertscher, Teamleiterin Siegelungen/Bestattungen, Telefon 034 429 92 61.

Sind Sie interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis am 22. Februar 2019 an: personal@burgdorf.ch.

Stadt Burgdorf, Kirchbühl 19, 3400 Burgdorf

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2019. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".