Umzug Ausländerinnen und Ausländer

  • Bei ausländischen Staatsangehörigen ist eine persönliche Vorsprache am Schalter der Einwohnerdienste zwingend, da die Gebühren für die Adressänderung beim Migrationsdienst bereits im Voraus bezahlt werden müssen.

    Bitte zur Anmeldung mitbringen:

    • Gültiger Reisepass oder Identitätskarte
    • Ausländerausweis (bei Zuzug innerhalb der Schweiz)
    • Abmeldebestätigung der letzten Wohngemeinde (bei Zuzug innerhalb der Schweiz)
    • Zusicherung der Aufenthaltsbewilligung oder Ermächtigung zur Visumserteilung (bei Neueinreise in die Schweiz, sofern vorhanden)
    • Aktueller Arbeitsvertrag
    • Aktueller Mietvertrag
    • Zivilstandsbescheinigung (Heiratsurkunde / Scheidungsurteil)
    • Geburtsschein/e der Kinder inkl. Sorgerechtsnachweis/e
    • Aktuelle Passfoto (EU/EFTA-Bürger)
    • Krankenversicherungsnachweis (Karte oder Police)
    • Gebühren für die fremdenpolizeiliche Bewilligung
  • Einwohnerdienste

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.