Kindes- und Erwachsenenschutz

  • Aufgaben

    • Abklärungen im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutz-Behörde (KESB)
    • Mandatsführungen (Beistandschaften, Vormundschaften etc.)
    • Rekrutierung und Begleitung von privaten Mandatsträgern
    • Pflegekinderaufsicht
    • Fachstelle PRIMA

     

    Im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde des Kantons Bern (KESB) Kreis Emmental, werden wir tätig, wenn Erwachsene und Kinder wegen fehlender oder eingeschränkter Urteilsfähigkeit nicht in der Lage sind, ihre persönlichen, administrativen und finanziellen Angelegenheiten selbständig zu erledigen. Wir führen Beistandschaften und Vormundschaften.

     

    Unsere Fachstelle PRIMA berät private MandatsträgerInnen bei Fragen rund um die Mandatsführung.

     

    Für Burgdorf und unsere Anschlussgemeinde Hasle und Oberburg ist die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB Emmental zuständig.

  • Kindes- und Erwachsenenschutz

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.