Auto- und Strassenverkehr

Burgdorf gilt bei Autofahrenden als Nadelöhr zum Emmental. In Spitzenstunden staut sich der Verkehr auf der Durchfahrtsstrasse. Der Kanton als Strassenbesitzer hat den Handlungsbedarf erkannt und plant Verbesserungen. Während in Oberburg und Hasle jeweils Umfahrungen projektiert werden, sollen gemäss Beschluss von Regierung und Parlament von 2016 in Burgdorf Massnahmen auf dem bestehenden Netz umgesetzt werden. So sind unter anderem Unterführungen anstelle der Bahnübergänge Buchmatt und beim Spital angedacht. Busse sollen mittels separaten Busspuren prioritär behandelt werden. Die Realisierung dieser Massnahmen beginnt voraussichtlich 2022.

Informationen zu Parkplätzen und Dauerparkkarten

Bild Strassenverkehr

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.